Donnerstag, 10. November 2011

vom Schneckschleim zum Bimsstein



danke  an Siggi und seinen Roboterfreund.

Kommentare:

  1. episch!
    Der Pansentourist bei der Rallye Paris Dakar!!!! Der Wahnsinn. Woher beziehst du nur solchen Wahnwitz?

    AntwortenLöschen
  2. Der Teil zwischen dem Ökosystem des Komposthaufens und dem großen ABER, den finde ich grandios.

    Mein Name ist heute Belcampo.

    AntwortenLöschen
  3. Der Roboterfreund, der vor der Glitschigkeit aller Nacktschnecken dieser Welt resignierte, ist meiner Meinung nach noch immer das poetischste und melancholischste, was Du in den letzten sieben Monaten geschrieben hast.

    AntwortenLöschen
  4. wundervoller witz! ich liebe es. lustiger und liebevoller als katz und gold, surrealer als ein vian, naja vllt nicht ganz. aber toll, meine entdeckung des jahres.
    weiterschwurbeln!
    und ja, ohja!das leben ist eins der schönsten, die es überhaupt gibt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey, dankeschön! Ist mir eine sehr große Ehre sowas zu lesen :)

      Löschen